ANZEIGE


 


 

ANZEIGE
ANZEIGE

Fußballtorte

Zutaten für den Boden:
50 g dunkle Schokolade
125 g Butter
150 g Löffelbiskuits

Belag:
600 g Doppelrahm-Frischkäse
300 g Joghurt
3 EL Zitronensaft
3 Btl. Dr. Oetker Gelantine fix
75 g Zucker
außerdem:
1 Btl. Dr. Oetker Waldmeister-Götterspeise
250 ml Wasser
100 g Zucker
75 g dunkle Schokolade

Zubereitung:
Platte mit Backpapier auslegen und Springformrand ohne Boden daraufstellen. Götterspeise mit 250 ml Wasser und Zuckernach Anleitung zubereiten, in einen mit kaltem Wasser ausgespülten tiefen Teller füllen und mind. 2 Std in den Kühlschrank stellen. 50 g Schokolade grob zerkleinern, im Wasserband bei schwacher Hitze schmelzen, auf Backpapier zu einem Quadrat (15x15 cm) verstreichen und fest werden lassen.

Für den Boden Butter in einem Topf zerlassen undzerkleinerte Schokolade ebenfalls darin schmelzen. Löffelbiskuits in einem verschlossenen Gefrierbeutel fein zerkleinern und anschließend unter die Schokoladen-Butter rühren. Die Masse in den Springformrand geben,  gleichmäßig andrücken und mind. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Götterspeise mit einem Messer lösen und mittig auf den Boden stürzen. 

Frischkäse, Joghurt und Zitronensaft in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer glatt rühren. Gelantine fix auf niedrigster Stufe einrühren und noch 1 Minute weiterrühren, anschließend Zucker unterrühren. Die Creme kuppelartig auf dem Boden verstreichen und mind. 2 Stunden kühl stellen.

Aus dem Schokoladenquadrat Sechsecke ausschneiden und Torte belegen. Übrige Schokolade schmelzen, in einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und die Sechsecke mit Linien verbinden. Springformrand mit einem Messer lösen und entfernen. Den Kuchen mit einem Tortenheber vom Backpapier lösen.

1:0 für den Gastgeber